Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne

Tel: 07044 30 60 10

Montag - Freitag: 8.00 - 19.00 Uhr

Top

Mercedes Oldtimer

Wir teilen Ihre Leidenschaft und sind zudem ein leistungsstarker Versicherungs-Partner für Sie und Ihren Klassiker. Fordern Sie jetzt Ihr individuelles Angebot an!

Mercedes Oldtimer – Eine Automobilmarke mit viel Geschichte

Daimler Benz gibt es seit über 120 Jahren und immer noch überrascht die Automarke mit Innovationen. Man kann sagen Sie haben die Automobilbranche mit geprägt. Es gibt besondere Oldtimer die wir Ihnen hier gerne vorstellen möchten.

Welche Mercedes Oldtimer gibt es und woher kommt die Automarke Mercedes

Mercedes-Benz 300 SL

Ein Coupé mit Flügeltüren oder unter Profi Kennern auch Mercedes-Benz 300 SL genannt, ist sicherlich jedem Oldtimer Fan ein Begriff. Für die damalige Zeit waren 215 PS und eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 10 Sekunden was Besonderes und somit wurde der Coupé mit Flügeltüren ein Statussymbol. Das in den 50er Jahren gebaute Luxus Auto ist mittlerweile einer der bekanntesten Oldtimer weltweit.

Mercedes Benz 280 SE 3.5

Das aus den 70er Jahren stammende Mercedes Benz ist sicherlich auch heute noch ein Blickfang. Die braunen Ledersitze und die grüne Lackierung zeichnen diesen Mercedes Oldtimer aus. Mit 200 PS und Schaltgetriebe gehörte er in den 70er Jahren zu den schnelleren Autos. Weitere Highlights sind das große Lenkrad und ein hölzernes Armaturenbrett.

Mercedes-Benz 170 A

Wer kennt nicht die legendäre A-Klasse. 1997 machte Mercedes mit der neu eingeführten A-Klasse Schlagzeilen. Im damaligen Fahrdynamik Test, auch Elch Test genannt, fiel die A-Klasse um und war danach sofort in der negativen Presse. Trotz allem verkauften sich die verbesserten nachfolge Modelle gut. Der Mercedes Benz A 170 ist das erste Dieselmodell der A-Klasse. Die A-Klasse spricht Familien und Rentner an, die in der Kompaktklasse viel Platz haben. Das besondere an der A-Klasse ist auch, dass man deutlich höher sitzt als in anderen Autos und somit einen guten Blick auf den Verkehr hat.

Mercedes-Benz 190 SL

Dieser Klassiker ist sportlich und elegant zu gleich. Der Benz 190 SL wurde in den 50er Jahren gebaut und über 25.000 Mal verkauft. Die Fahrer des Cabriolets konnten zwischen einem Coupé mit abnehmbarem Hardtop und einem Stoffverdeck wählen. Der Vierzylinder 1,9 Liter Ottomotor war zur seiner Zeit ein Highlight.

Die Entstehungsgeschichte von Mercedes

Im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt wurde 1891 von Gottlieb Daimler das Automobil Unternehmen Mercedes Benz gegründet. Heutzutage ist Mercedes Benz auf der ganzen Welt für seine deutsche Qualität bekannt und wird von allen Autoliebhabern geschätzt.

Als das neue Motorenmodell „Daimler Mercedes“ auf den Markt kam, stieg die Bekanntheit sehr schnell. Der Grund dafür war die Teilnahme an der Rennwoche in Nizza. Hier konnte das junge Unternehmen sich von der Besten Seite zeigen und Ihre qualitativen Produkte unter Beweis stellen. 18 Jahre nach der Gründung des Unternehmens wurde der Mercedes Stern als Markenzeichen eingetragen. Im Laufe der Jahre sah man immer mehr Sterne auf den Straßen und die Marke machte sich einen Namen. Nach dem Einbruch der Produktion zum ersten und zweiten Weltkrieg, ging es Ende der 40er Jahre wieder auf Erfolgskurs. Es war dann nur noch ein Leichtes in den 60er Jahren auch den US Markt zu erobern.